Arbeiten am Kajütdach…. läuft

das Verkleben der Teakleisten geht weiter. Die ersten vier Leisten sind jetzt auf beiden Seiten eingeklebt. Die Fugen müssen dann noch etwas nachgearbeitet werden und am letzten Stab der gerade so an der Ecke von der Laibung ums Luke vorbeigeht muss noch die Fuge ausgefräst werden. Aber ansonsten sieht das doch fürs erste mal gar noch so schlecht aus und geht in die richtige Richtung.

Die Leisten für die beiden Felder vor dem Luke sind auch schon vorbereitet. Da wird es jetzt mit den beiden letzten Leisten Interessant, hier geht jetzt das Einbutten los. Aktuell fehlt mir hier aber noch etwas der Plan wie da am besten vorgegangen wird. Glaub das brauch noch ein paar Abende rumgrübeln…..

Die Mitte zwischen den letzten Stäben zur Mittelplanke bzw zur Mittelachse ist ca 3mm Richtung Steuerbord verschoben. Da muss ich noch versuchen das über die Breite der Stäbe und Fugen etwas auszugleichen. Ärgern könnte ich mich jetzt auch dass ich bei der Laibung an der Frontseite nicht darauf geachtet habe die einzelnen Segmente symmetrisch anzuordnen. Naja, mal sehen ob das nach der Lackierung dann noch auffällt….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.