Kühlschrank und Wasserversorgung

Die Installation von den Wasserleitungen und dem Kühlschrank ist doch aufwendiger und langwieriger als gedacht, aber es geht voran.

Die ganzen Fachböden unter der Arbeitsplatte sind jetzt soweit fertig, der Kühlschrank eingebaut und die Verrohrung zum Kompressor ist verlegt. Bei der Wasserversorgung fehlen jetzt noch die Fittinge für den Anschluss an den Wasserhahn bei der Spüle. Die Leitungen müssen dann noch bis zum Boiler und weiter bis zum Wasserhahn beim Waschtisch verlegt werden.

Gut es gibt noch ein paar Teile die halt noch lackiert werden müssen aber jetzt gehts erstmal versärkt wieder mit den restlichen Aussenarbeiten weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.