Die ersten Teile in der Koje werden eingebaut

Es geht voran, heute haben wir die ersten fertigen Teile in der Koje eingebaut.

Zuerst einen Streifen Isolierung.

dann die Wand zum Ankerkasten.

und schliesslich auch noch die ersten Teile vom Bettkasten. Der Frischwassertank ist mal nur probehalber reingelegt. Hier muss als naechstes erst die Halterung eingeklebt werden.

Die ganzen Schrauben mit denen die Wandteile an den Laschen gehalten werden, werden  von der Wegerung und Deckenverkleidung abgedeckt.

Als Isolierung ( der schwarze Schaumstoff ) wird Armaflex selbstklebend verwendet. Das Zeug klebt irre, allerdings ist der Schaumstoff selber ziemlich empfindlich und es werden daher erstmal nur schmale Streifen hinter die Wände geklebt.

Eine zweite Lage kommt dann noch überlappend drüber.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.