Blei schleppen mal wieder

Heute hab ich die letzten Barren vom Blei fuer den Ballast geschnitten und in den Kiel geschleppt. Schlappe 400kg……

Damit ist jetzt das ursprüngliche Gewicht an Ballast bis auf 140kg wieder vollstaendig im Kiel. Wenn das Schiff im Wasser ist wird mal geschaut ob die Verteilung so passt und ob es zu viel oder zu wenig ist und dann wird das ganze noch mit Beton ausgegossen.

Zum Schluss dann noch die Boeden eingelegt. Durch das Blei ist jetzt deutlich mehr Platz im Kiel und laesst sich als Stauraum nutzen.

Und fuer die festliche Stimmung aufgeraeumt und die Leuchte im Salon (provisorisch) angeschlossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.