Werftumbau

Nachdem wir die restlichen Malerarbeiten am Rumpf wegen den zunehmend kühlen Temperaturen auf das nächste Frühjahr verschieben, haben wir unsere kleine Werft für die weiteren Arbeiten am Deck und im Innenbereich umgebaut.

Schiff steht jetzt wieder an der Wand. Für die Arbeiten am Deck haben wir das Gerüst etwas weiter nach oben gesetzt…

… sieht zwar abenteuerlich aus steht aber absolut stabil, da wackelt und bewegt sich rein gar nichts.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.