Der Innenausbau hat begonnen

Mittlerweile haben wir mit dem Innenausbau begonnen. Damit es im Winter nicht zu kalt wird und wir auch im Innenraum kleben koennen haben wir zuerst die Heizung (provisorisch) eingebaut.

Heizung

Sieht zwar etwas gewagt aus, funktioniert aber bestens und gibt vorallem mollig warm.

Als erstes haben wir die Unterkonstruktion fuer die Koje im Vorschiff gebaut.

IMG_0132

Hier gehts dann weiter wenn wir den Frischwassertank haben.

Die Seitenwände zur Toilette und für den Unterbau der Küchenarbeitsplatte haben wir auch schon vorbereitet.

Die Wandverkleidungen haben wir dann auch gleich eingeklebt damit wir mit dem Einbau der Schränke und der Rahmen weitermachen können

In den Backskisten hat sich auch etwas getan. Die Unterkonstruktion ist fertig, gestrichen und eingebaut. Davor ist auch der Gaskasten auf der Steuerbordseite eingebaut worden.

 

Für den Innenausbau möchten wir die Türen mit Wienergeflecht verkleiden. Zum schauen ob wir das hinbekommen haben wir mal testweise einen Rahmen gebaut und angefangen den auszuflechten. Sieht für den Anfang schon gar nicht schlecht aus. Das Geflecht ist noch nicht vollständig, die erste Diagonale ist erst halb fertig dann muss noch die zweite Diagonale eingeflochten werden.

IMG_3148 IMG_3149 IMG_3152

 

 

One thought on “Der Innenausbau hat begonnen

  1. Franz

    Hallo

    schaut sehr gut aus und vor allem schaut nach vieeeel Arbeit aus. Da ich auch eine Wibo 930 habe und mit dem Gedanken liebäugle, den Innenbereich zu überarbeiten / erneuern, bin ich ganz gespannt.

Leave a Reply