Monthly Archives: March 2016

Die vordere Sitzbank entsteht

Das ging jetzt dann doch deutlich schneller. Fuer die hintere Sitzbank hab ich noch fast drei Wochen gebraucht. Die vordere ist jetzt an einem Tag fertig geworden. Übung macht doch den Meister.

Jetzt müssen die Sitzbänke nur noch verleimt werden. Das ideale Osternfeiertagsgeschäft wenn man keinen Lärm machen darf.

Mit der Sitzbank gehts weiter

Die beiden Querstreben für die Auflage vom Deckel sind fertig und alles zum verleimen vorbereitet.

Die erste Sitzbank wird langsam

So langsam nimmt die erste Sitzbank Gestalt an. Alles schön mit Zapfen und Schlitze verbunden. Jetzt fehlen noch zwei Querleisten als Auflage für den Deckel dann kann das ganze Verleimt werden.

Eigentlich sind alle Teile aus der gleichen Holzart gebaut, trotzdem gibts doch ganz schöne Unterschiede beim Farbton.

Innenausbau

Der Frontrahmen für den Schrank auf der Backbordseite ist jetzt fertig geleimt. Sitz passt wackelt und hat Luft.

Weiter geht es dann mit dem Unterbau für die Sitzgruppen.

Das Fräsen der Profile, Zapfen und Schlitze ist das eine was Zeit kostet, jedes mal zum Schiff die Treppe hoch und messen ist aber auch nicht zu verachten.

Heute ging es dann noch mit dem Profil fuer den Türrahmen zur Koje weiter. Das Profil am Durchgang ist leider nicht ganz in der Flucht zur Maststütze daher muss die Leiste auf der Rueckseite etwas schräg gefräst werden.

 

 

Bilder aus der Werkstatt

Nach zwei Wochen Grippe und Erkältungspause ging es heute wieder weiter. Die Sandwichplatten für den Unterbau der Küche sind vorbereitet worden.

Damit der Sandwichkern beim Anschrauben nicht zusammengedrückt wird und der Frontrahmen sowie die Arbeitsplatte befestigt werden kann muss der Kern an den entsprechenden Stellen entfernt und mit Sperrholz ausgefüllt werden.

Man kan den Sandwichkern entweder von Hand mit Stechbeitel etc rauskratzen oder man macht es mit der Tauchsäge.

Tiefe einstellen und dann ca 5 mal einschneiden und die Nut zum einlegen der Leiste ist fertig.