Monthly Archives: September 2014

Kielarbeiten

Vorderste Kammer im Kliel aufgemacht und leergeräumt.

Kielarbeiten

Die Kielsohle ist jetzt verschweisst, verschliffen und der Kiel ist komplett inkl. Kielsohle sandgestrahlt. Beim Sandstrahlen sind noch ein paar kleine Stellen aufgetaucht die noch geschweisst und verschliffen werden mussten. Ansonsten hat aber jetzt alles gepasst.

Blechstaerke ist auch noch mal mit Messgeraet geprueft worden. Waren ueberall mindestens 2.6mm in der Regel 3mm vorhanden.

Anschliessend wurde der Kiel entfettet und gleich mit einem 2K-Epoxy-Primer das erste mal gestrichen.

IMG_1843

Da kommen jetzt zwar noch 5 Schichten drauf aber schon mit der ersten sieht das ganze zumindest am Kiel nicht mehr ganz nach Baustelle aus……

Kiel ausgeraeumt

Damit wir den Kiel trocken legen koennen, musste der erstmal komplett ausgeraeumt werden….

das ganze muss dann natuerlich auch wieder in den Kiel zurueck……

Neue Kielsohle angeschweißt

Die neue Kielsohle ist gekommen. 10mm Stahl ca 40kg schweer

IMG_1755

Nach vier Stunden anpassen mit der Schruppscheibe unterm Boot, kam das anschweißen. Das hat soweit auch gut geklappt bis wir dann doch wieder an Stellen im Kiel gekommen sind in denen sich Wasser gesammelt hat. Das ganze ist dann durch die Hitze zu Wasserdampf verwandelt worden und wenn man dann nicht aufpasst und etwas zu weit ins duenne Material kommt hat man einen kleinen Geysir am Kiel. Erst spritzt es beim schweissen, dann zischt es und danach hat man ein kleines Loch in der Schweissnaht aus der es raudampft. Durch den Dampf und ueberdruck dahinter bekommt man diese Loecher dann auch nicht mehr zu. D.h. die naechste Aktion ist jetzt den Kiel von oben aufzumachen, entleeren und komplett trocken zu leeren…….

So sieht es aus wenn beim Schweißen alles gut geht.

IMG_1757

Und so wenn man ploetzlich auf Wasser kommt……

IMG_1758